• FC Hammerau

Allianz Juniors Cup 2022 beim FC Hammerau

Am Samstag, den 16.07 2022 ab 10:00 Uhr fand der Allianz Juniors Cup für C Juniorinnen und D Junioren in Zusammenarbeit mit der Allianzagentur Schmidbauer & Bauer am Sportplatz in Hammerau statt. Die Gewinner haben die Chance auf das Finalturnier in der Allianz Arena vom FC Bayern München. Es wird unter allen Siegern aus ganz Deutschland das Los entscheiden.


Ab 10:00 Uhr spielten die C Juniorinnen in einer 4er Gruppe mit TV 1869 Burghausen, 2 Mannschaften von der (SG) DJK Nußdorf/SC Vachendorf und dem FC Hammerau. Gespielt wurde jeder gegen jeden mit Hin und Rückrunde. Das Wetter und der Platz waren super, bei knapp 30 Grad kämpften die Juniorinnen um jeden Meter und zeigten auch sehr ansprechenden Fußball.

Letztendlich setzte sich die Mannschaft vom TV 1869 Burghausen souverän durch und gewann ohne Niederlage das Turnier. Die Mädels vom FC Hammerau konnten sich in der Rückrunde noch steigern und rangen dem Turniersieger und der SG DJK Nußdorf/SC Vachendorf 1 ein Unentschieden ab und belegten den 4. Platz

Bei der Siegerehrung bedankte sich Robert Schmidbauer von der Allianz Agentur Mitterfelden beim FC Hammerau für die Ausrichtung des Turnieres und drückt den Siegerinnen die Daumen, dass sie ins Finalturnier gelost werden.


Abschlusstabelle: 1. TV 1869 Burhausen 2. DJK Nußdorf/SC Vachendorf 2

3. DJK Nußdorf/SC Vachendorf 1 4. FC Hammerau


Um 14:00 Uhr begannen die D Junioren mit 5 Mannschaften, SV Kirchanschöring, SV Marzoll, ESV Freilassing und 2 Mannschaften vom FC Hammerau und kämpften um den Turniersieg.

Die jungen Kicker boten sehr attraktiven Fußball und alle hätten sich den Turniersieg verdient. Am Ende setzte sich der SV Marzoll mit 3 Siegen und einem Unentschieden gegen den ESV Freilassing durch. Der FC Hammerau belegte die Plätze 3 und 5, dies war für unsere D Jungs noch ein schöner Saisonabschluss.


Bei der Siegerehrung bedankte sich der Jugendleiter Hans Reiter bei den Schiedsrichtern Peter Mertl und Lukas Lechner sowie unseren Stadionsprecherinnen Lea Niederstrasser und Julia Hlawna die bei sommerlichen 30 Grad 7 Stunden die Leitung der Spiele übernahmen.

Weiters erwähnte er die gute Zusammenarbeit vom FC Hammerau und der Allianz Agentur Schmidbauer & Bauer, dass ein so tolles Turnier in Hammerau zu Stande kam.

Dank gilt auch allen Helfer*innen für die tatkräftige Unterstützung!


Abschlusstabelle: 1. SV Marzoll 2. ESV Freilassing 3. FC Hammerau 1

4. SV Kirchanschöring 5. FC Hammerau 2