Freiwilligendienst (FSJ)

Der FC Hammerau ist anerkannte Einsatzstelle für ein "Freiwilliges Soziales Jahr im Sport" und für den "Bundesfreiwilligendienst". Damit bietet der Verein jedes Jahr einem oder mehreren jungen Sportlern die Möglichkeit, ihr Hobby zum Beruf zu machen, einen Trainerschein zu erwerben und dabei besondere Erfahrungen fürs Leben zu sammeln.
 

image1.jpg

Start ist in der Regel Ende August, ein Einstieg ist aber auch zu einem anderen Zeitpunkt möglich. Besonders hervorzuheben ist hier die Zusammenarbeit mit der Mittelschule Freilassing und der dortigen Nachmittagsbetreuung, womit ein wichtiger Teil der Finanzierung gestemmt werden kann.
Weitere Informationen auch unter https://www.bsj.org/index.php oder https://www.bundesfreiwilligendienst.de
Auf beiden Seiten ist auch eine Bewerbung möglich.