• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

News aus dem Spielbetrieb

Hammerau stürzt Spitzenreiter

(OB) Traumhafter Restart in Siegsdorf: Zum ganzen Text ....

FC schwer einzuschätzen

(OB) 2:2 Testspielremis gegen SV Saaldorf Zum ganzen Text ....

Fußball-Ferien-Camp beim FC Hammerau

(PK) 1 tägiges Fußballcamp in Mitterfelden:  Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51

Zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

(OB) FC Hammerau beschließt Zusammenarbeit mit Münchener Fußballschule
Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung kamen in der vergangenen Woche knapp 40 Mitglieder des FC Hammerau in dessen Vereinsheim zusammen. Dabei ging es um eine satzungsgemäße Abstimmung über eine Beitragsanpassung im Jugendbereich.
Hintergrund ist die seit letztem Sommer laufende Zusammenarbeit mit der Münchener Fußballschule (wir berichteten). Bislang stemmte der Club die Kosten alleine. Jugendleiter Alois Lechner, Vorstand Gernot Althammer und Kassenwart Norbert Heudecker skizierten die Ziele und den Ablauf der künftigen Kooperation. Dabei werden lizensierte und langjährig erfahrene Jugendtrainer alle Jugendmannschaften der G-, F- und E-Jugend einmal pro Woche anleiten und begleiten. Nach einer halbjährlichen Testphase hatte sich hier in einer Umfrage des Vereins die große Mehrheit der Eltern für eine weitere Zusammenarbeit ausgesprochen. Bei den älteren Jahrgängen fiel das Ergebnis anders aus, sodass hier auf die Kooperation verzichtet wird. „Ändert sich das Bild, kann das Angebot auch hier angenommen werden. Ebenso können wir bei den Kleinen das Training wieder zurückfahren“, erklärte Althammer die Handlungsfreiheit des Vereins. „Neben der qualitativ hochwertigen Ausbildung aller Kinder und nicht nur derjenigen, die Kandidaten für Stützpunkte sind, profitieren freilich auch unsere Jugendtrainer vom Angebot, da sie hier neue Impulse bekommen“, hob Lechner einen weiteren Beweggrund der Verantwortlichen hervor. Selbstkritisch bezog der Verein auch Stellung, da bei der Vorstellung der Fußballschule einige Informationen falsch vermittelt worden seien. Nach einigen kritischen und detaillierten Rückfragen der Anwesenden an die Verantwortlichen ging es zur Abstimmung. Bei einer Gegenstimme und einigen Enthaltungen stimmte die überwiegende Mehrheit einer zweckgebunden Beitragsanpassung zu. Die Kooperation beginnt nun aktuell im März. Weitere Informationen sind über die Homepage des Vereins zu finden.

Unter dem Menüpunkt "Verein" sind die aktuelle Mitgliedsanträge zu finden. 

Sponsoren

  • SM Logo NEU Blau mit Verlauf
  • stahlwerk azubi 16 9 20160120081528 1Ea7
  • Rumpeltes
  • Firmierung RGB web
  • Sparkasse
  • Globus SB Warenhaus logo.svg
  • McDonalds
  • Clipboard01
  • Apotheke
  • Hahnei
  • Heinze Sanitr
  • Physio Fit

Vereinsnews

Durch dick und dünn mit dem FC Hammerau

(TW) Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung für langjährige Mitgliedschaften: Zum ganzen Text ....

Berichte aus den Abteilungen

(TW) Saisonstart für Mitte September geplant: Zum ganzen Text ....

Zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

(OB) FC Hammerau beschließt Zusammenarbeit mit Münchener Fußballschule Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19

Vereinshymne

Hansi Berger - FC Hammerau 

 

Kurz vorgestellt

Der FC Hammerau ist ein knapp 600 mitgliederstarker Fußballverein in der Gemeinde Ainring. Er bietet Mannschaftssport für alle Altersklassen beider Geschlechter an.


FC Hammerau e.V. 
Gaisbergstraße 1 1/3
83404 Ainring

E-Mail:

Tel: siehe Ansprechpartner 

Wer ist online

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2020 FC Hammerau 1951 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.