• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

News aus dem Spielbetrieb

Tamas Szabo kehrt zurück

Tamas Szabo kehrt zum FC Hammerau zurück: Zum ganzen Text ....

Jugend ausgestattet

(NH) Trainingsanzüge für die Jugend:  Zum ganzen Text ....

Die Jüngsten zurück im Training

(NH) Nach langem Warten geht es bei den Kleinsten wieder los. Zum ganzen Text ....

Den Sponsoren unter die Arme greifen...

Unterstützungsaufruf an alle Hammerauer: Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50

Emsiges Gewusel in Mitterfeldener Sporthalle

(OB) G-Junioren sorgen für reichlich Unterhaltung :
Prall gefüllt waren die Zuschauerränge am Samstag in der Mehrzweckhalle Mitterfelden. Der FC Hammerau hatte zum 6. HB-Max-Hallencup für G-Junioren geladen. Dabei traten sechs Teams im Modus „Jeder gegen Jeden“ am Vormittag an. Sowohl die Veranstalter wie auch die zahlreichen Eltern und Großeltern waren beeindruckt von den bereits sehr guten Leistungen aller Teams. Dass die Schiedsrichter dabei oftmals noch die ein oder andere Regel erklären mussten, war dem jungen Alter aller Akteure geschuldet. Die U-8 Junioren sind die jüngsten Kicker in den jeweiligen Vereinen. Daher werden hier Ergebnisse auch noch nicht gewertet. „Es geht rein um den Spaß am Spiel“, wie die Organisatoren des FC Hammerau Alois Lechner und Hans Reiter betonten. Mit einem Zwinkern freuten sie sich allerdings doch, dass der gastgebende FC Hammerau I in allen Spielen eine sehr gute Figur abgegeben habe. Freilich trifft dies auch auf die anderen Teilnehmer zu. Diese waren der ESV Freilassing, BSC Surheim, SV Leobendorf, FC Puch und eine zweite Mannschaft des Clubs. Für die tatkräftige Hilfe bedankte sich Lechner bei Paul Lammlein, Matthias Wiesbacher und Korbinian Aigner.

Fotos: Matthias Rothstein

Sponsoren

  • SM Logo NEU Blau mit Verlauf
  • stahlwerk azubi 16 9 20160120081528 1Ea7
  • Rumpeltes
  • Firmierung RGB web
  • Sparkasse
  • Globus SB Warenhaus logo.svg
  • McDonalds
  • Clipboard01
  • Apotheke
  • Hahnei
  • Heinze Sanitr
  • Physio Fit

Vereinsnews

Zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

(OB) FC Hammerau beschließt Zusammenarbeit mit Münchener Fußballschule Zum ganzen Text ....

Freiwilliges Soziales Jahr beim FC Hammerau

(NH) Topangebot für engagierte junge Menschen: Zum ganzen Text ....

Mitgliederversammlung

(NH) Mitgliederversammlung zur Fußballschule: Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19

Vereinshymne

Hansi Berger - FC Hammerau 

 

Kurz vorgestellt

Der FC Hammerau ist ein knapp 600 mitgliederstarker Fußballverein in der Gemeinde Ainring. Er bietet Mannschaftssport für alle Altersklassen beider Geschlechter an.


FC Hammerau e.V. 
Gaisbergstraße 1 1/3
83404 Ainring

E-Mail:

Tel: siehe Ansprechpartner 

Wer ist online

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2020 FC Hammerau 1951 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.