• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

News aus dem Spielbetrieb

Hammerauer Lauf gestoppt

(OB) 0:1 Heimniederlage gegen Aufstiegsaspirant SG Tüßling/Teising: Zum ganzen Text ....

FC Hammerau landet Befreiungsschlag

(OB) Stefan Eisenreich dreifacher Torschütze beim 3:1 Sieg gegen SC Inzell: Zum ganzen Text ....

Hammerau feiert überraschenden Sieg

(OB) Club verlässt mit 1:0 Sieg beim TuS Traunreut die Abstiegsplätze: Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43

A-Jugendspieler stoßen in den Herrenkader

(OB) Aufwändige Jugendarbeit hat sich gelohnt:

Durchaus etwas stolz ist man beim FC Hammerau darauf, dass man nach zeitaufwändiger und intensiver Jugendarbeit wieder viele A-Jugendspieler bei den Herrenmannschaften begrüßen darf. In den letzten Jahren musste schließlich auch der Club im Großfeldbereich vermehrt auf Spielgemeinschaften setzen, um den Spielbetrieb am Laufen zu halten. Nun konnte in der abgelaufenen Saison jedoch fast eine eigene A-Jugendmannschaft gestellt werden. Dennoch arrangierte sich der FC mit dem ESV Freilassing und rief eine Spielgemeinschaft ins Leben, die vom Hammerauer Coach Rainer Geigl bestens trainiert wurde. Mit Marco Becker, Markus Raab, Hannes Stadler, Sebastian Böhm und Almir Omanovic begrüßen die Herren des Clubs nun gleich fünf Jungspunde aus der eigenen Jugend in ihren Reihen. Ebenfalls aus der Spielgemeinschaft vergrößert Dominik Grießmayr (ESV Freilassing) den Hammerauer Kader. Dort möchten sie sich nun vorerst vor allem in der sehr jungen Reserve etablieren und weiterentwickeln. Almir Omanovic wurde gleich in den Kader der Ersten beordert. Der Nachwuchs wird in Hammerau nach einigen Abgängen in beiden Herrenmannschaften auch dringend benötigt. Zeit zum Ausruhen bleibt für die Verantwortlichen in Hammerau jedoch weiterhin nicht. Neben einer bevorstehenden schwierigen Saison bei den Erwachsenen muss auch der Spielbetrieb in der Jugend derzeit für die nächste Spielzeit organisiert werden. Hier könnte es erneut einige Kooperationen mit anderen Vereinen geben.


Bild: v.l.n.r. Dominik Grießmayr, Sebastian Böhm, Hannes Stadler und Markus Raab werden von Michael Mittermeier bei den Herren begrüßt. 

Sponsoren (in Arbeit)...

  • SM Logo NEU Blau mit Verlauf
  • stahlwerk azubi 16 9 20160120081528 1Ea7
  • Rumpeltes
  • Gumpei
  • Fielmann Logo
  • Firmierung RGB web
  • Sparkasse
  • logo riegel
  • Gumping
  • Globus SB Warenhaus logo.svg
  • McDonalds
  • logo ski sepp
  • Clipboard01

Vereinsnews

Audi Schanzer Fußballcamp

(OB) Beliebtes Fußballcamp wieder beim Club Zum ganzen Text ....

Sparda Bank unterstützt den Club

(OB) Solardach großzügig gefördert:  Zum ganzen Text ....

Solaranlage von VR-Bank unterstützt

(VR) Warmes Wasser dank Sonnenenergie:  Zum ganzen Text ....

Spende der Sparkasse für den Club

(SP) Sparkasse unterstützt Solaranlage: Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Vereinshymne

Hansi Berger - FC Hammerau 

 

Kurz vorgestellt

Der FC Hammerau ist ein knapp 600 mitgliederstarker Fußballverein in der Gemeinde Ainring. Er bietet Mannschaftssport für alle Altersklassen beider Geschlechter an.


FC Hammerau e.V. 
Gaisbergstraße 1 1/3
83404 Ainring

E-Mail:

Tel: siehe Ansprechpartner 

Wer ist online

Aktuell sind 376 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2019 FC Hammerau 1951 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.