• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

News aus dem Spielbetrieb

FC Hammerau steckt im Tabellenkeller fest

(OB) 0:3 Heimniederlage gegen Tabellenführer TSV Peterskirchen:  Zum ganzen Text ....

Götzinger leitet ersten Sieg des Clubs ein

(OB) Hammerau bestätigt ansteigende Formkurve – 5:1 Sieg in Altenmarkt:  Zum ganzen Text ....

Hammerau weiter ohne Punkte am Tabellenende

(OB) Beste Saisonleistung reicht nicht bei 1:3 Niederlage gegen SV Mehring:  Zum ganzen Text ....

Hammerauer Flaggschiff mit bedrohlicher Schlagseite

(OB) Auch in Kay unterliegt der Club nahezu chancenlos 0:3: Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40

Club zeigt Moral im letzten Saisonspiel

(OB) Packendes 3:3 Remis beim TSV Altenmarkt 
Obwohl es für den FC Hammerau im letzten Saisonspiel beim TSV Altenmarkt um nichts mehr ging, zeigte der Club eine tolle Moral und lieferte sich mit dem Gastgeber ein packendes Duell. Da es für die Elf von Spielertrainer Sebastian Leitmeier andererseits im Fernduell mit dem SV Riedering noch darum ging, nicht auf den Relegationsrang zu rutschen, entwickelte sich schnell eine prickelnde Partie. Dabei reichten dem Gastgeber auch drei Treffer vom diesjährigen Torschützenkönig Leitmeier nicht, um den FC in die Knie zu zwingen.
Die Anfangsphase gehörte dem Gastgeber. Nachdem der überregional bekannte Leitmeier bereits nach neun Minuten die Führung für Altenmarkt verpasst hatte, klingelte es zwei Zeigerumdrehungen später bereits im Kasten von Clubkeeper Roman Höfer. In Folge eines schnellen Konters steuerte Leitmeier alleine auf Höfer zu und ließ diesem keine Chance – 1:0. Die Gäste antworteten sofort und konnten per direktem Freistoßtreffer von Julian Galler (14.) sofort den 1:1 Ausgleichstreffer landen. Der Club spielte nun befreit und offensivstark auf. So durfte Michael Reischl eine mustergültige Flanke von Arthur Hohla aus wenigen Metern in die Maschen köpfen und somit die mittlerweile verdiente 1:2 Führung für die Gäste markieren (22.). Der Club hätte nun mehrmals nachlegen können. Gegen Julian Galler parierte Altenmarkts Schlussmann Niklas Lamminger jedoch gleich zweimal mit sehenswerten Reflexen (38./40.).
Auch nach der Pause zeigte der Club seine Offensivstärke und konnte erhöhen. Julian Galler durfte aus gut 20 Metern abziehen und traf ins rechte untere Eck zum 1:3 (53.). Die Gastgeber hatten sich jedoch noch lange nicht aufgegeben und stemmten sich vehement gegen das Abrutschen auf den Relegationsplatz. So fanden zwei Flanken in Leitmeier den richtigen Abnehmer. Zunächst verwandelte er eiskalt per Kopf zum 2:3 (73.), wenige Minuten später verwandelte er die nächste Vorlage volley zum 3:3 Ausgleich (79.). In den Schlussminuten hätten die Gastgeber nun sogar noch einen Dreier einfahren können, es blieb jedoch letztendlich beim gerechten Remis. Da Riedering im Fernduell beim SV Kay nicht über torloses Remis hinauskam, reichte dies der Leitmeierelf zum direkten Klassenerhalt.

Sponsoren (in Arbeit)...

  • SM Logo NEU Blau mit Verlauf
  • stahlwerk azubi 16 9 20160120081528 1Ea7
  • Rumpeltes
  • Gumpei
  • Fielmann Logo
  • Firmierung RGB web
  • Sparkasse
  • logo riegel
  • Gumping
  • Globus SB Warenhaus logo.svg
  • McDonalds
  • logo ski sepp
  • Clipboard01

Vereinsnews

Alles Gute Helli

(OB) Seit 42 Jahren ist unser „Helli“ Jung nun Mitglied beim FC Hammerau. Zum ganzen Text ....

News zum Projekt mit der Fußballschule

  (NH) Kooperation mit der Münchner Fußball Schule:  Zum ganzen Text ....

Spende für den kranken David

(TW) FC Hammerau übergibt nach Benefiz-Fußballturnier 3.000 Euro: Zum ganzen Text ....
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15

Vereinshymne

Hansi Berger - FC Hammerau 

 

Kurz vorgestellt

Der FC Hammerau ist ein knapp 600 mitgliederstarker Fußballverein in der Gemeinde Ainring. Er bietet Mannschaftssport für alle Altersklassen beider Geschlechter an.


FC Hammerau e.V. 
Gaisbergstraße 1 1/3
83404 Ainring

E-Mail:

Tel: siehe Ansprechpartner 

Wer ist online

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2019 FC Hammerau 1951 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.